Mannschaftsspiele U10/U12 im ESV München

Wir (Jürgen, Max M., Jan, Max D., Martin, Michi, Adrian, Regina, Adriana und ich) trafen uns am Sonntag den 24.11.2013 bereits um 8 Uhr im ESV, um alles für die Mannschaftsspiele, insgesamt 6 verschiedene Aufgaben, herzurichten. Da die 3-fach-Turnhalle bereits belegt war blieben wir in unserem Dojo und nutzten die zwei daneben liegenden Hallen mit. Im Tanzsaal wurden Matten für den 3-fach Sprung, Befreiung/Halten Kuzure-Kesa-Gatame und an den Beinen des Partners ziehen ausgelegt. Im Dojo war Platz für die Stationen Sumo und O-soto-toshi. Als letzte Station bauten wir einen Geschicklichkeits-Parcour auf. Dabei bekamen wir Unterstützung von Mathias, der sich mit dem Kube System super auskennt. Danke!
Gegen 9:40 trafen nach und nach die ersten Kinder und Betreuer und auf Hanne Hauke, die Bezirksjugendleiterin, ein. Nachdem sich Gruppen von 4-6 Kindern zusammen gefunden hatten und alle gewogen waren, gab es ein kurzes Aufwärmen mit Martin und Jan. Insgesamt waren es 11 Mannschaften mit Kindern aus Unterhaching, SC Armin, Lohof, Großhadern und 14 Kinder von uns, Thomas und Julian, beide U12, kämpften in der Mannschaft Großhadern. Dann wurden von Hanne die einzelnen Stationen und Gruppeneinteilungen erklärt. Max D. und Jan waren beim Kuzure-Kesa-Gatame, Adrian beim Ziehen, Max M. beim Dreifachsprung, Regina beim Sumo und ich beim Tai-Otoshi und Jürgen mit Matthias beim Parcour. Adriana fotografierte während den Mannschaftsspielen. Nachdem nicht eingeteilt wurde welche Mannschaft wann an welcher Station sein sollte war es zeitweise ganz schön chaotisch. Gegen 15 Uhr waren dann aber doch alle durch.

Hanne wertete noch die letzten Listen aus und Jan schrieb die Urkunden. In der Zwischenzeit wurde der Tanzsaal von uns und unseren Kindern aufgeräumt.
Dann wurde endlich zur Siegerehrung gerufen. Die Kinder stellten sich auf der Mattenseite auf und Jan verlas die Ergebnisse. Unsere Mannschaften belegten den 7. und 3. Platz, die Mannschaft mit Großhadern den 2. Platz.
Unsere Kinder aus dem Anfängerkurs haben sich tapfer geschlagen. Sie mussten teilweise gegen Kinder mit höheren Gürteln und Wettkampferfahrung antreten. Herzlichen Glückwunsch an Alle.

{ppgallery}

Parcour

3-fach Sprung

Sumo und O-soto-toshi

Alle Teilnehmer am Ende der Mannschaftsspiele

Siegerehrung der U10

{/ppgallery}