Judo-Kreisliga 2012

Am 02. Juli 2012 begrüßte der ESV München die Jud0-Kreisliga-Mannschaften von SC Armin und SV Lohhof im Sportpark Nymphenburg. Beide Mannschaften hatten bis zu diesem Termin sämtliche Kreisliga-Begegnungen gewonnen.

{ppgallery}Kreisligamannschaften{/ppgallery}

Wie in der Kreisliga üblich, traten zuerst die Gastmannschaften gegeneinander an. Diese Begegnung endete mit 4:3, Unterbewertung 40:30 für den SC Armin. Anschließend kämpfte der ESV München gegen den SC Armin. In unserer Mannschaft waren sämtliche Gewichtsklassen besetzt. Das Endergebnis lautete dann auch ziemlich knapp 4:3, Unterbewertung 40:30, für den SC Armin. In der letzten Begegnung gegen SV Lohhof mußte sich der ESV München leider mit 5:2, Unterbe wertung 50:20, geschlagen geben.

Am 23. Juli 2012, dem letzten Kampftag der Kreisliga 2012 beim VfR Garching, standen für den ESV München noch die Begegnungen gegen den VfR Garching und Post-SV aus. Diesmal bestand die ESV-Mannschaft nur aus fünf Kämpfern. Schade, daß wegen privater Vorhaben einiger Kämpfer etliche Gewichtsklassen unbesetzt bleiben mußten. So gingen dort leider die Kämpfe gegen Post SV mit 5:2, Unterbewertung 50:20 und gegen VFR Garching mit 4:3, Unterbewertung 40:30 verloren. Mit diesem Ergebnis reichte es in der Abschlußtabelle der Kreisliga 2012 nur zum fünften Platz. Ich danke den anwesenden Kämpfern für ihr Engagement!